37. Din-Tage: Tolles Fest trotz unschönem Wetter

Dichter Andrang herrschte bei den Din-Tagen.

Dinslaken Am vergangenen Wochenende (27.-29.08.) waren die 37. DIN-Tage in der Dinslakener Innenstadt. Beim großen Stadtfest in Festival-Manier, sind über das Wochenende, trotz des schlechten Wetters, wieder über 10.000 Menschen aus Dinslaken und der Umgebung angereist. Auf drei Groß-Bühnen spielten dabei verschiedene Bands, die für eine klasse Stimmung und ein tolles Flair sorgten. Unter dem Motto „Stadtfest ohne Grenzen – grenzenlos feiern“ machten die Din-Tage nicht nur mit ihrem Bühnenprogramm eine klasse Figur. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.